Nachbericht CleanMed

Der 5. Kongress, “CleanMed Europe: Creating Health Environments. 2016“, war ein voller Erfolg. 250 Teilnehmer aus 26 verschiedenen Ländern von Australien über Taiwan, den USA, Island und zahlreichen europäischen Nationen haben an der dreitägigen Konferenz in der UN City in Kopenhagen teilgenommen.

Dem Veranstalter Health Care Without Harm war es ein Anliegen Menschen aus den verschiedensten Berufsgruppen im Gesundheitsbereich ein Forum zu bieten. Dieser Plan ist aufgegangen. Neben Besuchen von Krankenhäusern in der Zentralregion Kopenhagen, zahlreichen Workshops und Vorträgen, zum Beispiel zu den Themen Nachhaltige Beschaffung oder dem Vorgehen gegen Rückstände von Medikamenten in Trinkwasser und im Boden, hatten die Teilnehmer Gelegenheit zum Austausch in der “Market Lounge“. Zeit zum intensiven Gedankenaustausch fand sich bei nachhaltig produzierten vegetarischen Mahlzeiten in den Pausen.

Wir freuen uns, dass wir bei der Organisation unseren Beitrag zu dieser gelungen Veranstaltung leisten dürften.

Um sich einen Eindruck zu verschaffen, möchten wir Sie einladen, sich ein paar Fotos dieser Veranstaltung anzusehen- für mehr Informationen können Sie natürlich auch auf die Website zugreifen: http://www.cleanmedeurope.org/